Kräuterführungen und Workshops

Nichts bleibt stehen einen Tag,

wie es den anderen gewesen ist,

sondern alle Tage ist eine veränderte Natur da.

Dadurch begegnet auch allen denen eine Veränderung,

die mit ihr in Berührung stehen.

Paracelsus, Arzt und Philosoph (1493-1541)

Den Auszeithof erweitert seit kurzem der neu angelegte Kräutergarten, welcher in Form einer Spirale gestaltet ist. In dieser Spirale finden die einzelnen Pflanzen eine Zuordnung zu den 5 Elementen und zu den Chakren.

Die Natur, die Kräuter mit den 5 Sinnen erleben, abseits der Hektik, einfach mal still sitzen und dem Farbenspiel und den Geräuschen der Natur nachspüren. So ist der Kräutergarten ein Platz für Ruhe, Erholung und Entspannung. Durch diese Verbindung zur Natur kann man auch seiner eigenen inneren Natur wieder näher kommen.

Die Kräuterworkshops werden von Margit Bernhofer und Maria König geleitet. Beide interessieren sich schon immer für Kräuter und deren Wirkung. Im Jahr 2017 haben beide die TEH Praktiker Prüfung am WIFI Salzburg abgelegt und nehmen derzeit am Zertifikatslehrgang „Kräuterpädagogik“ am LFI in Salzburg teil.

Um Anmeldung bis spätestens eine Woche vor dem Workshop wird gebeten, da wir die verschiedenen „Zutaten“ in ausreichender Menge und guter Qualität bereitstellen möchten.

Teilnehmeranzahl: max. 12 Personen

Auf Anfrage sind individuelle Termine für Gruppen möglich.

Kräuterworkshops

26.04.2019 (Freitag)
14:00 – 17:00

Natürliche Pflegeprodukte selbst gemacht

An diesem Nachmittag schauen wir uns an, wie man sich seine Pflegeprodukte selber machen kann, ohne viel Aufwand und natürlich frei von künstlichen Stoffen.

Weiterlesen …

17.05.2019 (Freitag)
15:00 – 17:00

Kräutertinkturen selber herstellen

Tinkturen sind eine einfache Möglichkeit, die Kraft der Kräuter wirkungsvoll zu nutzen.

Weiterlesen …

Bitte senden Sie uns Ihre Anfragen

Für weitere Informationen:

Auszeithof Gratzgut
Fam. König
Haiden 18
5580 Tamsweg
Manfred Tel.: +43 664 24 12 216
Ellisabeth Tel.: +43 664 54 34 530
E-Mail: info@gratzgut.at