Unsere Philosophie

Werte – wofür wir stehen

Familienleben

Wir sind 3 Generationen unter einem Dach. Konflikte werden direkt angesprochen und gegenseitiger Respekt ist nötig um ein harmonisches Miteinander leben zu können. 

Natürlichkeit

Die Natur hat ihre eigenen Gesetze. Wir versuchen die Natur nicht zu kontrollieren, sondern uns nach ihr zu richten.

Offenheit

Wir sind offen für Neues und akzeptieren verschiedenste Denkansätze. Jeder Mensch ist anders und darf das sein. Nur durch Austausch verschiedener Sichtweisen ist Wachstum möglich.

Freiheit

Jeder Mensch hat die Freiheit alles zu tun und alles zu sein, solange er die Freiheit seiner Mitwelt nicht gefährdet und die Verantwortung dafür trägt. Unsere Freiheit endet dort, wo die Freiheit des anderen beginnt.

Achtsamkeit

Achtsam sein mit sich, seinen Mitmenschen, Tier und Natur.

Dankbarkeit

Wir sind dankbar für die zahlreichen Geschenke die wir in unserem Leben erhalten haben.

Integrität

Uns Selbst und unseren Werten treu zu bleiben. Eine innere Ausrichtung unbeeindruckt äußerer Einflüsse.

Qualität

Qualität ist uns sehr wichtig. Zahlreiche, unabhängige Zertifizierungen unserer Produkte und das positive Feedback unserer Kunden, bestätigen unseren Weg. Durch laufende Fortbildungen können wir diese Qualität halten und garantieren.

Mission – was uns antreibt

  • Wir wollen unseren alten, kleinstrukturierten Bauernhof nachhaltig führen und ihn für zukünftige Generationen attraktiv erhalten. Wir lieben die Arbeit mit den Tieren und der Natur und suchen Alternativen zur traditionellen oder industriellen Landwirtschaft.
  • Landwirtschaft ist wertvoll, jedoch sinnlos ohne die soziale Komponente (à führt zur Industrialisierung der Landwirtschaft und Wertminderung unserer Lebensmittel). Menschen wieder mit der Natur, dem bäuerlichen Leben und der Erzeugung von Lebensmittel in Kontakt bringen führt zu einer Wertevermittlung die uns wichtig ist.
  • Unsere Begeisterung für die natürlichen Zusammenhänge und die Rückschlüsse auf unser menschliches Sein haben unserem Leben Sinn gegeben. Diese Begeisterung möchten wir gerne mit anderen Menschen teilen.
  • Nicht zu vergessen ist die Selbstverwirklichung – Wir wollen unsere Potenziale entdecken, entfalten und leben. Genauso freuen wir uns, andere Menschen auf ihrem Weg dorthin begleiten und inspirieren zu dürfen.

Vision – was wir wollen

  • Durch einen Einblick in unsere Landwirtschaft und der Erzeugung von gesunden Lebensmitteln ermöglichen wir eine Bewusstseinsbildung. Dadurch steigern wir die Wertschätzung der heimischen Produkte und der bäuerlichen Arbeit.
  • Wir fördern ganzheitliches Denken durch das Beobachten und Verstehen von natürlichen Kreisläufen und Zusammenhängen. Mit Hilfe der Elementelehre können Rückschlüsse auf das eigene Leben gezogen werden.
  • Der bäuerliche Betrieb und dessen ruhige Umgebung sollen als Raum für ganzheitliches Lernen zugänglich und nutzbar gemacht werden. Durch Schulung aller Sinne und Achtsamkeit gegenüber anderen Lebewesen sollen die soziale Kompetenz gestärkt und ein bewussterer Umgang mit sich und der Natur gefördert werden.
  • Wir wollen mit ganzheitlichen Methoden die Gesundheit unserer Kunden fördern und zur Steigerung ihres Wohlbefindens beitragen. Mittlerweile belegen viele Studien die gesundheitsförderliche Wirkung bei einem Aufenthalt am Bauernhof.
  • Wir wollen Anreize schaffen, auf die sich Menschen einlassen können, um an ihren inneren Strukturen zu arbeiten. Dabei sollen persönlichkeitsbildende Prozesse in Gang gesetzt werden. Gewohnte Verhaltensweisen zeigen in der ungewohnten Umgebung nicht dieselben Konsequenzen wie in unserer „normalen“ Lebenswelt. Der Mensch muss sich neu orientieren und entdeckt neue Fähigkeiten die in im Schlummern.

Sinn – wofür tun wir

  • Jedes Jahr mehr wird unser Arbeits- und Lebensumfeld von Dingen und Prozessen bestimmt, die nicht mehr aus der Natur kommen, sondern von dem, was der Mensch selbst geschaffen hat. Wir wollen eine Rückbesinnung und ein Umdenken fördern, wo wir Menschen Teil der Natur und nicht Herrscher von ihr sind.
  • Menschen sollen bei uns Ruhe finden und Kraft für die Herausforderungen des Lebens tanken können. Mit Hilfe von ganzheitlichen Methoden können sie ihr inneres Gleichgewicht wiederherstellen und Übungen für eine nachhaltige Wirkung erlernen.
  • Menschen sollen wieder einen Sinn in ihrem Tun sehen können. Sinn ist die Grundlage für Freude und Zufriedenheit im Leben. Durch Sinn in unserem Tun erachten wir unser Leben als wertvoll.
  • Wir möchten einen Beitrag dazu leisten, Menschen selbstbewusst und selbstbestimmt werden zu lassen. Denken in Kreisläufen fördert ein reflektieren der eigenen Werte, Glaubenssätze und Verhaltensweisen welche Konflikte und Krisen ausgelöst haben. Im Endeffekt geht es immer um einen selbst und dem Verändern der eigenen Haltung oder Handlung. Eine veränderte Aktion löst eine veränderte Reaktion aus. Wir Wachsen an diesen Erfahrungen und übernehmen die Verantwortung für unsere Entscheidungen und deren Konsequenzen. Nicht die Anderen sondern wir entscheiden über unser Leben -> wir werden erwachsen!

Bitte senden Sie uns Ihre Anfragen

Für weitere Informationen:

Auszeithof Gratzgut
Fam. König
Haiden 18
5580 Tamsweg
Manfred Tel.: +43 664 24 12 216
Ellisabeth Tel.: +43 664 54 34 530
E-Mail: info@gratzgut.at