Schule am Bauernhof

Schule am Bauernhof ermöglicht Kindern und Jugendlichen einen Einblick in die Landwirtschaft, vermittelt landwirtschaftliche Inhalte und prägt ihre Haltung als zukünftig umweltbewusste Konsument/innen.

Ziele

  • den Alltag und die Arbeit auf dem Bauernhof kennenlernen
  • natürliche Kreisläufe und Zusammenhänge erfahren
  • Bewusstseinsbildung und Wertschätzung heimischer und bäuerlicher Lebensmittel

Schulklassen haben ganzjährig die Möglichkeit, an einem Vormittag für ca. drei Stunden unseren Hof zu besuchen, und an einem der folgenden Programme teilzunehmen:

 

Lebensraum Bauernhof erleben

Die Kinder erfahren vom Alltag und der Arbeit am Bauernhof im Jahreskreis.
Sie lernen alle Tiere am Hof kennen, erfahren Wissenswertes über sie und können sie streicheln und füttern.

 

Vom Korn zum Brot

Die Kinder erfahren wie Getreide wächst und wie verschiedene Getreidesorten aussehen. Gemeinsam wird das Getreide gemahlen und aus dem Mehl werden anschließend Weckerl gebacken.

 

Küken wie piepst du

Die Kinder erfahren Wissenswertes rund ums Huhn und das Ei. Gemeinsam wird eine Eierspeis oder Palatschinken gebacken.
Auf Wunsch werden auch Eier gefärbt (vor Ostern).

 

Acker der Vielfalt

Bei diesem Programm sind  die Kinder an mehreren Tagen am Hof, mindestens zwei Mal – Frühling und Herbst.
Gemeinsam wird im Frühling gepflanzt (Lungauer Eachtling, Gemüse, ...) und im Herbst geerntet und verkocht.

 

Auf Anfrage besteht auch die Möglichkeit andere Schwerpunkte zu behandeln. So können unter Anderem verschiedenste Unterrichtsthemen vertieft werden.

Pro Schüler kostet das Programm € 6

Die Kinder erhalten dafür einen tollen, lehrreichen, spannenden und lustigen Vormittag und produzieren Etwas, dass sie mit nach Hause nehmen können.

Wenn der Wunsch besteht  kann auch eine gesunde Jause bereitgestellt oder mit den Kindern zubereitet werden.

Ja, ich melde mich unverbindlich zu folgendem Seminar/Kurs an. Bitte schicken Sie mir noch weitere Informationen:

Seminar/Kurs: Schule am Bauernhof

Für weitere Informationen:

Auszeithof Gratzgut
Fam. König
Haiden 18
5580 Tamsweg
Manfred Tel.: +43 664 24 12 216
Ellisabeth Tel.: +43 664 54 34 530
E-Mail: info@gratzgut.at