Eltern - Kind - Gruppe

Kinder lernen durch das Spiel und mit allen Sinnen.

Mit Hilfe der Tiere und verschiedenster Montessori Materialien haben die Kinder die Möglichkeit viele Erfahrungen mit Kopf, Herz und Hand zu machen. Dadurch wird die kindliche Entwicklung unterstützt.

Gemeinsam wird gesungen, getanzt, gekocht, gebacken, gelacht,…

und im Anschluss an die gemeinsame gesunde Jause besuchen wir die Tiere am Bauernhof. Wir werden den tiergerechten Umgang mit ihnen erlernen in dem wir sie versorgen, sie streicheln, mit ihnen kuscheln,… und viele Erfahrungen mit allen Sinnen machen.

Start: 10. Oktober 2018

  • für Kinder ab 1 ½- 4 Jahren
  • max. 10 Kinder
  • einmal wöchentlich von 9.00 - 11.00 Uhr
  • 8 Einheiten am Vormittag zu je € 10,-

Die Tiere und ich freuen uns auf euren Besuch!

Tiergestützte Intervention

Bauernhoftiere als Balsam für Herz und Seele

Tiere besitzen wunderbare Talente und können Kinderseelen trösten, Mut machen, Lebensfreude wecken, Aggressionen abbauen, im sozialen Lernen unterstützen, Vertrauen schenken und vieles mehr.

Schule am Bauernhof

Freude am Tun

Schule am Bauernhof ist Lernen, Erfahren und Begreifen …
… denn nur, was man greifen kann, kann man auch begreifen.
Es ermöglicht Kindern und Jugendlichen einen interessanten Einblick in die Landwirtschaft.

Eltern - Kind - Gruppe

Spielgruppe mit Tierkontakt

Kinder lernen durch das Spiel und mit allen Sinnen. Unser Bauernhof ist dafür der richtige  Lern- und Erlebnisort.

Kinderworkshops

Erlebnisse mit allen Sinnen

Ob bei einem Kindergeburtstag, Kochkurs oder Bauernhofbesuch …
Spiel und Spaß am Bauernhof ist garantiert!

Bitte senden Sie uns Ihre Anfragen

Für weitere Informationen:

Auszeithof Gratzgut
Fam. König
Haiden 18
5580 Tamsweg
Manfred Tel.: +43 664 24 12 216
Ellisabeth Tel.: +43 664 54 34 530
E-Mail: info@gratzgut.at